Breitenstein-Gipfel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:45 h 11,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.010 hm 1.010 hm 1.644 m
Anspruchsvolle Rundwanderung in den Chiemgauer Alpen: Der Breitenstein (1.622 m) ist ein sehr schöner Aussichtsgipfel im Grenzgebiet zwischen Bayern und Tirol. Der Weg führt über Steige und durch Latschenwälder hinauf auf den Gipfel. Von dort hat man einen wunderschönen Ausblick auf die umliegende Bergwelt.
💡
Mit etwas Glück kann man auf der Karl-Alm Murmeltiere bei ihren munteren Spielen beobachten.

Die Bewirtung auf den Alm-Kasern ist nur während der Weidezeit gewährleistet.

Anfahrt

Auf der Autobahn A8 München - Salzburg bis zur Ausfahrt Bernau. Dann Richtung Reit im Winkl fahren. Hinter Marquartstein geht es schon rechts ab nach Schleching. Durch Schleching durch und dann in den Ortsteil Ettenhausen rechts abbiegen, auf der Geigelsteinstraße bis zum Ausgangspunkt.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnlinie München-Salzburg, Bahnhof Prien am Chiemsee oder Übersee. Oder mit der RVO-Bus Linie 9505 Richtung Reit im Winkl, Umsteigen in Marquartstein Richtung Schleching.
Wuhrsteinalm
Hütte • Bayern

Wuhrsteinalm (1.120 m)

Die in den Chiemgauer Alpen, auf einer Höhe von 1.120 m liegende Wuhrsteinalm, bietet von der Terrasse schöne Ausblicke auf den Watzmann in der Ferne und auf die artenreiche Flora in der näheren Umgebung. Vom Parkplatz Talstation Geigelsteinbahn (630 m) benötigt man auf der Forststraße etwas mehr als eine Stunde zur Alm.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Gurnwandkopf

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,4 km
Aufstieg
910 hm
Abstieg
930 hm

Bergwelten entdecken