Gallekogel - Norische Externsteine

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:00 h 10,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
427 hm 427 hm 958 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Wanderung in der Norischen Region in Mittelkärnten: Auf der Rundtour ausgehend von Eberstein geht man rund um den Gutschenkogel in den Lavanttaler Alpen und über den Gallekogel (1.005 m) zu den Norischen Externsteinen. 
💡
Die Tier- oder Menschenformen ähnelnden Externsteine besitzen laut Radiästheten eine messbare Strahlung. Das gibt Hinweise auf einen uralten Kraft- und Kultplatz. So sollen die Strahlungsfelder Einfluss auf das Hormonsystem und die Fruchtbarkeit besitzen.

Ende Mai bis Anfang Juni wachsen beim Bauernhof Galle heimische, wilde Orchideen. Achtung: Pflücken bzw. Ausgraben dieser geschützten Pflanzen ist strafbar.

Anfahrt

Von Klagenfurt auf der B92 bis zum Kreisverkehr fahren, dort die erste Ausfahrt Görtschitztal nehmen, weiter auf der B92 bis nach Eberstein fahren.

Parkplatz

Parken in Eberstein

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnohf Klagenfurt mit der Buslinie 5396 nach Eberstein fahren.
Wandern • Kärnten

Schoberriegel

Dauer
4:20 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10 km
Aufstieg
520 hm
Abstieg
520 hm

Bergwelten entdecken