15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Geschichte(n)weg Dorfertal

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
– – – –
Länge
14,1 km
Aufstieg
470 hm
Abstieg
470 hm
Max. Höhe
1.937 m
Anzeige

Der leicht zu bewältigende Geschichte(n)weg mit Start in Kals ist ja eigentlich ein „Hörweg“, denn in sogenannten Hörbäumen erzählen Stimmen von Sennerinnen, Bergbauern, Bergführern, Hüttenwirten und anderen kundigen Kalsern vom Leben im Osttiroler Almtal. Es sind Geschichten, die man sonst nur erfährt wenn man die Erzähler persönlich kennt – spannende, lustige, aber auch erschütternde Begebenheiten aus vielen Jahrzehnten. Höhepunkt ist sicher die spektakuläre Aussichtskanzel mitten in der Dabaklamm (Granatspitzgruppe).

💡

Schautafeln geben unterwegs Einblick in die Natur und Kultur des Dorfertales.

Parkplatz

Kals Parkplatz Taurer

Bergwelten entdecken