15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von der Schindlhütte zur Ötscher-Tropfsteinhöhle

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
0:50 h
Länge
1,2 km
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
Max. Höhe
720 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Wanderung von der Schindlhütte zur Ötscher-Tropfsteinhöhle: Der Anstieg vom Ufer der Erlauf ist anstrengend, aber kurz. Als Belohnung wartet die Erkundung der rund 500 m langen Höhle (nur mit Führung). Lohnende Tour in den Ybbstaler Alpen in Niederösterreich.

💡

Führungen durch die Höhle finden am Wochenende und an Feiertagen vom 1. Mai bis 26. Oktober von 9 bis 16 Uhr statt. Außerdem in den Niederösterreichischen Sommerferien auch jeden Mittwoch von 9 bis 16 Uhr.
Als Bekleidung sollte man für die Höhlenführung auch im Sommer warme Kleidung anziehen.
Die Führung durch die Höhle dauert etwa 1:00 h und ist für Besitzer der NÖ-Card gratis.

Anfahrt

Auf der Erlauftalbundestraße B25 nach Gaming fahren. Dort folgt man der Beschilderung zu den Tormäuern bis zur Schindlhütte.

Parkplatz

Parkplatz bei der Schindlhütte

Bergwelten entdecken