16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Nockberge-Schneeschuh-Trail - Etappe 3: Von der Innerkrems auf die Turracher Höhe

Nockberge-Schneeschuh-Trail - Etappe 3: Von der Innerkrems auf die Turracher Höhe

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
WT3 anspruchsvoll
Dauer
8:30 h
Länge
16,3 km
Aufstieg
1.467 hm
Abstieg
1.229 hm
Max. Höhe
2.331 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
  • Tour ab Hütte
Anzeige

Die dritte Etappe des Nockberge-Schneeschuh-Trails stellt die Königsetappe dar. Es gilt, über 16 Kilometer und 1.467 Höhemeter von der Innerkrems bis auf die Turracher Höhe zu bewältigen. Mit gut 8,5 Stunden Gehzeit ist die Tour sehr lange und durchaus anspruchsvoll - dafür aber landschaftlich kaum zu überbieten.

💡

Als Variante bietet sich der Aufstieg zum Königsstuhl über das Rosanintal an. Hierfür wäre aber ein Shuttle von Innerkrems nach Schönfeld zur Mehrl Hütte (ca. 3 km) notwendig.

Anfahrt

Aus dem Norden
Autobahn München-Salzburg, A10/Tauernautobahn (Tauerntunnel) bis zur Ausfahrt Rennweg. Auf der B99 bis Kremsbrücke, dort links abbiegen nach Innerkrems

Aus dem Osten
Wien, A2/Südautobahn - Graz - Klagenfurt - Villach - Spittal/Drau - Abfahrt Gmünd - Kremsbrücke - Innerkrems oder Wien, A1/Westautobahn bis Salzburg und dann wie Anfahrt aus dem Norden

Aus dem Süden
Udine - Autostrada - Tarvisio - Villach - Spittal/Drau - Ausfahrt Gmünd - Kremsbrücke - Innerkrems

Öffentliche Verkehrsmittel

Je nach Jahreszeit und Wochentag stehen unterschiedliche öffentliche Verkehrsmittel zur Auswahl. Für aktuelle Informationen besuchen Sie bitte folgende Webseites:

http://www.postbus.at/de

http://flug.kaernten.at

http://www.oebb.at/de

 https://www.bahn.de

Bequem und direkt vom Bahnhof zu Ihrer Unterkunft mit dem Bahnhof-Shuttle Kärnten:

https://www.bahnhofshuttlekaernten.at

oder dem Nockmobil:

https://www.nockmobil.at

Bergwelten entdecken

d