Schneeschuhwanderung in die Taschachschlucht

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 4:00 h 11,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
351 hm 351 hm 2.043 m
Schneeschuhtouren • Trentino-Südtirol

Spieler

Anspruch
WT2
Länge
12,3 km
Dauer
4:30 h

Die Taschachschlucht im Talschluss des Pitztales in Tirol besticht im Winter vor allem durch ihre spektakulären Eisgebilde. Mit den Schneeschuhen kann man bei entsprechend niedriger Lawinengefahr in das Taschachtal wandern. 

💡

Unerfahrene Wanderer sollten sich jedenfalls einem Bergführer oder ortskundige Guide anschließen, um auch wirklich sicher durch die schöne Schlucht zu gelangen. 

Anfahrt

A12 bis Ausfahrt Imst/Pitztal. Weiter auf der Bundesstraße bis in den Talschluss bei Mittelberg. 

Parkplatz

Pitztaler Gletscherbahnenparkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis zur Haltestelle Mandarfen/Rifflseebahn.

Schneeschuhtouren • Trentino-Südtirol

Vöraner Joch

Dauer
4:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
12,6 km
Aufstieg
663 hm
Abstieg
663 hm
Schneeschuhtouren • Trentino-Südtirol

Falzeben - Kreuzjöchl

Dauer
2:53 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
12,2 km
Aufstieg
560 hm
Abstieg
560 hm
Schneeschuhtouren • Trentino-Südtirol

Waldbergbauerweg

Dauer
4:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
7,9 km
Aufstieg
461 hm
Abstieg
461 hm
Schneeschuhtouren • Tirol

Faltegartenköpfl

Dauer
3:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
7,2 km
Aufstieg
476 hm
Abstieg
476 hm

Bergwelten entdecken