Trailrun: Helsana Trail Scheidegg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:45 h 9,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
299 hm 293 hm 2.098 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Abwechslungsreicher Trailrun in den Plessur-Alpen Graubündens: Der Trail beginnt gleich mit einem relativ steilen Anstieg durch den Wald nach Maran. Dann wird der Weg etwas flacher und schlängelt sich durch bunte Alpwiesen.

Wer den Aufstieg von knapp 300 Hm bewältigt hat, wird mit einer herrlichen Aussicht vom Rot Tritt belohnt und kann sich auf der Prätschalp stärken. In einer kleinen Schleife geht es von hier leicht versetzt zurück zum Ausgangspunkt.

💡

Ein schönes Mitbringsel für die Daheimgebliebenen sind die Nidletäfeli von der Sennerei Maran.

Anfahrt

Von Chur auf der Arosastrasse über Calfreisen nach Arosa. Vor dem Obersee rechts abzweigen und beim Getränkelager wieder rechts.

Die Scheitenböden sind schon von Weitem sichtbar, dort wo die Sesselbahn über der Strasse läuft.

Parkplatz

Am besten beim Parkplatz Obersee (direkt vor dem Getränkelager) oder im Parkhaus Ochsenbühl (links nach dem Sport- und Kongresszentrum).

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Chur mit der Rhätischen Bahn nach Arosa zum Bahnhof. Von dort zu Fuss in kurzer Zeit zum Ausgangspunkt der Tour.

Wandern • Graubünden

Stelserberg - Pany

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,3 km
Aufstieg
316 hm
Abstieg
520 hm
Dauer
1:40 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
5,3 km
Aufstieg
310 hm
Abstieg
40 hm
Wandern • Glarus

Braunwald-Urnerboden

Dauer
2:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
8,6 km
Aufstieg
316 hm
Abstieg
262 hm

Bergwelten entdecken