16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Hochkreuz von Stall im Mölltal

Tourdaten

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
4:50 h
Länge
16 km
Aufstieg
1.442 hm
Abstieg
1.465 hm
Max. Höhe
2.709 m
Anzeige

Eine wunderschöne und kraftraubende Tour auf das Hochkreuz (2.709 m), einen der höchsten Gipfel der Kreuzeckgruppe. Die herrliche Landschaft ab der Staller Wölla entschädigt für den mühevollen Aufstieg vom Kraftwerk bis zur Baumgrenze.

💡

Bei der Abfahrt kann man als geübter Skifahrer oder Snowboarder bei passender Schneelage von der Staller Wölla die Steilstufe über eine steile Rinne abkürzen.

Anfahrt

Auf der B106 bis knapp östlich der Ortschaft Stall im Mölltal, von wo knapp östlich der Brücke über die Möll bei ein paar Häusern eine kleine Straße nach Süden hin abzweigt. Über diese asphaltierte Bergstraße gelangt man je nach Schneelage entweder bis zum Kraftwerk oder bis zum Speicher.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten entweder beim Kraftwerk oder knapp unterhalb des kleinen Speichers.

Bergwelten entdecken