Nendaz Freetracks 1 - Plan du Fou

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 0:05 h 1,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
– – – – 307 hm 2.433 m
Skitouren • Nidwalden

Freeride Sulz

Anspruch
ZS-
Länge
2,4 km
Dauer
0:15 h

Wer träumt nicht von grenzenlose Powder und anspruchsvollen Hängen? Für echte Skicracks, denen noch die Erfahrung im freien Gelände fehlt, sind die Freetracks in Nendaz genau das Richtige. Auf den markierten, aber unpräparierten Routen kann man sich nach Lust und Laune austoben, ohne sie über Lawinen und Orientierung gedanken machen zu müssen.

Der mittelschwere Freetrack 1 im walliser Nendaz trägt den klingenden Namen "Plan du fou" und hat Einiges zu bieten: nach einer kurzen Traverse bietet die Abfahrt schönes und regelmässiges Gefälle sowie einen wunderbaren Ausblick über das gesamte Rhonetal und die umliegenden Walliser Alpen. Aufgrund seiner Kürze bietet sich der Freeride im Kanton Graubünden wunderbar zum Einfahren an.

💡

Ein Gläschen "Abricotine" ist der perfekte Schlummertrunk. Dieser Aprikosenbrand ist typisch für die Region, gehört Nendaz doch zu den Gemeinden der Schweiz mit den meisten Aprikosenbäumen.

Anfahrt

Auf der A9 von Martigny oder Visp kommend die Ausfahrt 26 (Sion Ouest) Richtung Nendaz nehmen und nach Haute Nendaz fahren. Weiter nach Siviez.

 

Parkplatz

Parkhaus nahe der Tracouet-Seilbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus ab Sion zur Haltestelle "Haute Nendaz - télécabine".

Skitouren • Wallis

Mont Fort Piste

Dauer
0:10 h
Anspruch
S schwierig
Länge
1,8 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
430 hm
Skitouren • Nidwalden

Freeride Laub

Dauer
1:15 h
Anspruch
ZS+ anspruchsvoll
Länge
3,4 km
Aufstieg
35 hm
Abstieg
1.234 hm

Bergwelten entdecken