16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Großes Degenhorn

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
14,2 km
Aufstieg
1.290 hm
Abstieg
1.290 hm
Max. Höhe
2.946 m
Anzeige

Das Große Degenhorn (2.946 m) zählt zu den höchsten Erhebungen in den Villgrater Bergen und dadurch zu den schönsten Aussichtspunkten dieser Gebirgsgruppe. Am Gipfel hat man einen wunderbaren Ausblick auf den Alpenhauptkamm und zu den höchsten Bergen Österreichs: Großglockner und Großvenediger. Durch die Höhe und die Lage im AHrntal kann diese Tour bis in den Mai gemacht werden.

💡

Das Bergsteigerdorf Innervillgraten hat einiges zu bieten, außer Lifte. Für einen Skitouren-Urlaub ist die Region also bestens geeignet und allemal einen Besuch wert.

Anfahrt

Vom Pustertal nach Heinfels und dort in das Villgratental abbiegen (L273). Taleinwärts vorbei an Außervillgraten und Innervillgraten bis zur Abzweigung Maxer. Dort rechts halten und weiter zur Unterstaller Alm (1.640 m). Achtung nur im Frühjahr möglich. Ansonsten ist der Start der Tour bei den Lüfterhöfen (Skitourenparkplatz auf 1.504 m). Dadurch verlängert sich die Tour um 7 km. 

Parkplatz

Unterstaller Alm

Bergwelten entdecken