16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Skitour zur Kesselberghütte von Pflueghof

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
13,1 km
Aufstieg
960 hm
Abstieg
960 hm
Max. Höhe
2.291 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Eine einfache, aber äußerst lohnende Skitour in den Sarntaler Alpen in Südtirol. Sehr schöner Aufstieg vom abgeschiedenen Pensertal über die Kesselbergalm bis zur bewirtschafteten Kesselberghütte (2.291 m) im Skigebiet Meran 2000. 

💡

Bei geringer Schneelage kann man von der Grafwiesalm auch gut über den Forstweg abfahren.

Anfahrt

Von Innsbruck (A 13) auf den Brenner und über die Brennerautobahn (A 22) nach Bozen. Ausfahrt Bozen Süd, dann der Beschilderung Sarntal bis nach Astfeld und  2,3 km der Straße Richtung Pens folgen, dann links abbiegen und am Grafam-Bichl-Hof vorbei weiter bis zum Pflueghof.

Vorsicht: Die Passstraße über das Penser-Joch ist in den Wintermonaten gesperrt.

Parkplatz

Parkmöglichkeit im Bereich des Pflueghofs.

Öffentliche Verkehrsmittel

Innsbruck - Brenner bis zum Bahnhof Bozen. Weiter mit dem Linienbus nach Sarnthein. Dort umsteigen und weiter über Astfeld in das Pensertal.

Link zu Südtirol Mobil

Bergwelten entdecken