15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Kreuzspitze von Kalkstein in Innervillgraten

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
L+ leicht
Dauer
3:30 h
Länge
10,4 km
Aufstieg
985 hm
Abstieg
985 hm
Max. Höhe
2.624 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Diese schöne und aussichtsreiche Skitour auf die Kreuzspitze (2.642 m) liegt im hintersten Roßtal im Villgratental. Am Gipfel hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Sextner Dolomiten, den Alpenhauptkamm und zu den höchsten Bergen Österreichs: Großglockner und Großvenediger.

💡

Wer dieser Tour in einer 2-Gipfel-Variante gehen möchte, der kann auf der nahezu selben Route auch noch das Kalksteinjöchl mitnehmen.

Anfahrt

Vom Pustertal nach Heinfels und dort auf die L273 in das Villgratental abbiegen. Taleinwärts vorbei an Außervillgraten und Innervillgraten bis zur Abzweigung Maxer. Dort links halten und weiter zum Weiler Kalkstein (1.640 m) mit Skitourenparkplatz.

Parkplatz

Am Parkplatz in Kalkstein

Bergwelten entdecken