Viergestirn der Mürzsteger Alpen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 12:26 h 28,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.660 hm 1.660 hm 1.766 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
  • Rundtour
Skitouren • Steiermark

Freiner Reib'n

Anspruch
WS-
Länge
27 km
Dauer
8:00 h

Eine anspruchsvolle Skitour in den Mürzsteger Alpen in der Steiermark mit sehr langem Aufstieg von Kernhof über die bewaldete Forststraße. Auf der Gratüberschreitung vom Gippel (1.669 m) bis hin zum Großem Göller (1.766 m) können vier Gipfel im Gipfelbuch vermerkt werden. 

💡

Wenn man die Tour nicht an einem Tag gehen möchte (ca. 12 Stunden oder mehr), kann man im Schutzraum der Göllerhütte übernachten und die Tour in zwei Tagen gehen. Bitte dem Hüttenwirt vorher oder nachher bescheid geben.

Anfahrt

S6-Semmeringschnellstraße bis nach Mürzzuschlag und von dort aus durch das Mürztal bis Kernhof.

Parkplatz

Möglichkeiten in Kernhof.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Mürzzuschlag

Göllerhütte
Hütte • Niederösterreich

Göllerhütte (1.442 m)

Niederösterreichs höchstgelegene Naturfreundehütte befindet sich rund eineinhalb Stunden Gehzeit unterhalb des Gipfels des Göllers (1.766 m) in den Mürzsteger Alpen und dient Wanderern ab 4. Mai bis Allerheiligen an Wochenenden als Nachtlager und/oder Wirtshaus. Touren mit dem Mountainbike sind in der Region um die Hütte auf Anweisung des Waldbesitzers streng verboten. Fußgänger erreichen die Hütte auf mehreren Wegen, ehe sie von diesem Stützpunkt aus den Göller oder den Gippel (1.669 m) erklimmen. Lohnend und sehr anspruchsvoll ist auch die große Überschreitung Göller – Gippel – Oberberg.  
Geöffnet
Mai - Nov
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Niederösterreich

Fronbachgraben

Dauer
4:30 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
14,1 km
Aufstieg
1.470 hm
Abstieg
1.470 hm
Skitouren • Oberösterreich

Holzerkar

Dauer
2:45 h
Anspruch
ZS+ anspruchsvoll
Länge
20,3 km
Aufstieg
2.090 hm
Abstieg
2.090 hm
Skitouren • Steiermark

Dullwitz

Dauer
4:25 h
Anspruch
WS+ mäßig
Länge
24,4 km
Aufstieg
1.330 hm
Abstieg
1.330 hm

Bergwelten entdecken