Sonnwendstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 2:15 h 6,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
740 hm 740 hm 1.515 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Skitouren • Steiermark

Blahstein

Anspruch
WS-
Länge
6,1 km
Dauer
2:15 h
Skitouren • Niederösterreich

Eisgrube

Anspruch
WS+
Länge
6,5 km
Dauer
2:15 h

Die beliebte Hochwinter-Tour im Randgebirge östlich der Mur führt über eine ehemalige Skipiste hinauf und bietet eine sehr schöne Gipfelschau als Belohnung nach dem Aufstieg.

Das weiße Pistenbad zwischen Maria Schutz und den Sonnwendstein (1.523 m) ist auf der niederösterreichischen Seite des Semmerings nicht zu übersehen.

Vorzüge dieser Tour sind ihr kurze Dauer, die atemberaubende Gipfelschau und die exzellente kulinarische Versorung in Maria Schutz.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Skitouren: Wiener Hausberge" von Csaba Szépfalusi und Karel Kriz, erschienen im Verlag Berg&Karte.

Ein absolutes Muss ist die Verkostung der Klosterkrapfen beim Kirchenwirt in Maria Schutz. Diese flaumig duftende Köstlichkeit ist die Hausspezialität des Wirtshauses und wird nach einem mündlich überlieferten Rezept vor den Augen der Gäste in der "Klosterkrapfenkuchl" gebacken.

Anfahrt

Auf der A2 bis Knoten Seebenstein, dann weiter auf der S6 bis Ausfahrt Maria Schutz - Semmering. Dort links abbiegen nach Maria Schutz.

Parkplatz

Hinter dem neuen Feuerwehrhaus, das anstelle der alten Talstation des Sesselliftes errichtet wurde. Hier gibt es fast immer ausreichend geräumte Parkplätze.

Skitouren • Niederösterreich

Gsenger

Dauer
2:00 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
7 km
Aufstieg
680 hm
Abstieg
680 hm
Skitouren • Niederösterreich

Göller

Dauer
2:45 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
6,2 km
Aufstieg
826 hm
Abstieg
826 hm
Skitouren • Steiermark

Rauschkogel

Dauer
3:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
6,5 km
Aufstieg
700 hm
Abstieg
700 hm
Skitouren • Niederösterreich

Schnalzstein

Dauer
2:30 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
9 km
Aufstieg
820 hm
Abstieg
820 hm

Bergwelten entdecken