Tagliamento-Radtour – Etappe 1: Mauria-Pass nach Tolmezzo

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 6:00 h 53 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
550 hm 1.540 hm 1.298 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Mountainbike • Trentino-Südtirol

Drauradweg

Anspruch
S0
Länge
50,7 km
Dauer
5:30 h

Eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise mit dem Fahrrad von den Quellen des Tagliamento am Mauriapass in den südlichen Karnischen Alpen bis zu seiner Mündung in das adriatische Meer bei Lignano Sabbiadoro.
Die Tour folgt dem Verlauf (184 km) des „Königs der Alpenflüsse“, wie der Tagliamento auch genannt wird, der sich unaufdringlich und breit durch die archaische Landschaft der Region Friaul Julisch Venetien schlängelt. Der Fluss ist der einzige im gesamten Alpenraum und als einer der wenigen in Europa, der einen vollkommen natürlichen Verlauf aufweist, den man bei dieser dreitägigen Radtour im wahrsten Sinne des Wortes „erfahren“ wird.

Die erste Etappe beginnt am 1.298 m hoch gelegenen Mauria-Pass, dem Quellgebiet des Tagliamento bis nach Tolmezzo.

💡

Radic di mont: Spezialität aus höheren Regionen
Nicht versäumen sollte man die kulinarischen Besonderheiten der Region. Im Frühjahr sind besonders die Schätze aus der Kräuterwelt der Carnia, wie Waldgeißbart und Bergradicchio, gefragt. . Letzterer ist in Friaul unter dem Namen „radic di mont“ bekannt und ist vor allem in den höheren Regionen in den Karnischen Alpen verbreitet.

Anfahrt

Den Mauria-Pass erreicht man über die Autobahn A 23 Udine - Tarvisio (Ausfahrt Carnia-Tolmezzo) und weiter über die Staatsstraße 52 (Carnica). 
Man erreicht den Pass auch über Cadore über den Mauria-Pass.
 

Parkplatz

Parkmöglichkeiten am Mauria-Pass

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise (im Sommer) mit dem Bus ab dem Hauptbusbahnhof Tolmezzo mit Buslinien, die das Friaul mit dem Cadore verbinden.

Mountainbike • Trentino-Südtirol

Sellaronda im Uhrzeigersinn

Dauer
5:45 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
57,5 km
Aufstieg
807 hm
Abstieg
3.873 hm
Mountainbike • Tirol

Drau-Radweg

Dauer
6:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
67,7 km
Aufstieg
656 hm
Abstieg
774 hm

Bergwelten entdecken