16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Mallnitz - Stappitzer See – Raineralm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
1:30 h
Länge
9,6 km
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm
Max. Höhe
1.280 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Eine herrlich-aussichtsreiche und familienfreundliche Radtour in das Seebachtal mit dem Naturjuwel Stappitzer See. Der einzigartige Hochgebirgs-Steppensee ist ein bedeutender Rastplatz für Zugvögel und liegt malerisch eingebettet am Anfang des Seebachtals.

💡

Diese Tour ist auch ideal für E-Bikes. Leih-E-Bikes gibt es im Ortszentrum von Mallnitz bei „Wolligger Sports“.

Anfahrt

Über die B106 - Mölltal-Bundesstraße nach Obervellach:
Von dort über die B105 in acht Kilometern nach Mallnitz

Parkplatz

P&R-Parkplatz direkt am Bahnhof. Parkmöglichkeiten nahe am Ortszentrum im Bereich Urlaubsinformation sowie Nähe Kirche. Weiters noch der Parkplatz an der Talstation der Ankogel-Seilbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mallnitz ist per Bahn erreichbar, internationale Schnellzüge halten am Bahnhof Mallnitz-Obervellach im zwei-Stunden-Takt. Der Nationalpark-Wanderbus fährt in den Sommermonaten täglich mehrmals alle Mallnitzer Hochtäler an.

Bergwelten entdecken