16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Chiemgauer Schmankerltour

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
44,6 km
Aufstieg
340 hm
Abstieg
340 hm
Max. Höhe
622 m
Anzeige

Die Chiemgauer Schmankerltour auf dem Radl bietet alle Besonderheiten, die eine Tour im Bayerischen Alpenland eben braucht: typisch bayerische Köstlichkeiten aus der Küche und aus dem Brenn- und Sudkessel, grandiose Ausblicke über das Alpenvorland und einige Besonderheiten aus der bayerischen Tradition und Kultur. Die Rundtour startet inTaching, allerdings kann man die 45 Kilometer mit rund 410 Höhenmetern auch beliebig anders beginnen. Besondere Highlights dieser Tour sind: Die Käsetheke mit Kulinarium der Käserei Bergader in Waging, das Wasserschloss Pertenstein in Traunwalchen, Schmankerl aus dem Holzofen vom Namberger Wirt in Hörpolding, Rittergeschichten in der Nagelfluhwand in einer der besterhaltendsten Höhlenburgen Deutschlands und über 40 Schnaps- und Likörsorten aus heimischen Obst auf dem Sailerhof bei Familie Gramminger in Mauerham.

💡

.... und nach dieser „anstrengenden" Schmankerltour geht es zur Erfrischung zum Baden im Tachinger See, ein See aus der Eiszeit, der jedoch verhältnismäßig warm ist.
 

Anfahrt

Auf der A8 bis Siegsdorf, dann B304 bis Traunreut

Bergwelten entdecken