Zur Gufferthütte und Köglköpfl von Achenkirch

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 2:30 h 27,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
680 hm 680 hm 1.465 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Der Hitze entkommen: eine beliebte Mountainbike-Runde im Rofangebirge beginnt bei Achenkirch und führt über die Klammbachalm zur Gufferthütte. Von dort geht es unterhalb des Köglköpfls vorbei zurück nach Achenkirch. Da die Route weitgehend im Wald verläuft, ist sie besonders bei heißem Wetter empfehlenswert.

💡

Die Gufferthütte ist von Anfang Mai - je nach Wetterlage - bis Ende Oktober bewirtschaftet und wartet mit neu interpretierten, bodenständigen Tiroler Gerichten auf. Die Zutaten stammen von regionalen Lebensmittelanbietern.

Hütte • Tirol

Gufferthütte (1.475 m)

Die Gufferthütte – das Juwel im Rofan. Zwischen Halserspitze und Guffert gelegen und umgeben von Pferde- und Kuhalmen ist sie ein lohnendes Ausflugsziel für Familien mit Kindern, aber auch für Bergsteiger, Kletterer und Mountainbiker. Der Bike-Trail Tirol führt direkt an der Hütte vorbei, die auch Endpunkt des Geo-Lehrpfades ist, der anhand von Tafeln die Abfolge von den verschiedenen Gesteinsschichten beschreibt, die 110 Millionen Jahre Erdgeschichte repräsentieren. Im Winter bietet sich neben Schneeschuhwanderungen die leichte Skitour auf das Schneidjoch an.  
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Tirol

Steinbergrunde

Dauer
2:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
17,2 km
Aufstieg
740 hm
Abstieg
870 hm
Mountainbike • Tirol

Zillertal

Dauer
2:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
30,2 km
Aufstieg
120 hm
Abstieg
20 hm
Mountainbike • Tirol

Tanzbodenalm von Söll

Dauer
2:20 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
27,6 km
Aufstieg
980 hm
Abstieg
980 hm

Bergwelten entdecken