16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Gufferthütte ab Achenkirch

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
23,7 km
Aufstieg
730 hm
Abstieg
730 hm
Max. Höhe
1.372 m
Anzeige

Mittelschwierige Mountainbikestrecke, vorwiegend auf schöner Schotterpiste am alten Steinbergweg zum Köglboden und durch das wildromantische Tal des Filzmoosbaches bis zur urigen Gufferthütte (1.465 m). Ein beliebtes Mountainbike-Ziel im Rofangebirge in Tirol.
 

💡

Bike & Hike: Von der Gufferthütte lassen sich in kurzer Zeit auch schöne Wander- und Bergtouren unternehmen. Ideal auch mit einer oder mehrerer Übernachtungen zu kombinieren.

Anfahrt

Inntalautobahn A12, Ausfahrt Wiesing/Achensee, Achensee-Bundesstraße B181, nach 7 km Maurach, den Achensee entlang bis Achenkirch. Mautfreie Anreise über den Achenpass: Vom Tegernsee über den Achenpass – Staatsgrenze, weiter nach Achenkirch

Parkplatz

Achenkirch-Nord: gebührenpflichtiger Parkplatz Falkenmoos beim Restaurant Cafe Tirolerland. Oder beim Almgasthof Hotel Fischer am Abzweig nach Steinberg am Rofan: Bei einer Einkehr kann man den Parkplatz auf Nachfrage benützen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis zum Bahnhof Jenbach, dann Linienbus an den Achensee.

Bergwelten entdecken