16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Mountainbiketour zur Gufferthütte vom Kaiserhaus

Mountainbiketour zur Gufferthütte vom Kaiserhaus

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Mountainbike

Anspruch
S0 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
15,9 km
Aufstieg
1.310 hm
Abstieg
560 hm
Max. Höhe
1.464 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Unterwegs in der Region Alpbachtal Seenland: Man fährt auf dieser mittelschweren Mountainbiketour entlang des „bike trail tirol“ von der Kaiserhütte zur Gufferthütte (1.475 m).

Streckenbeschreibung
Die Tour beginnt in Brandenburg beim Kaiserhaus. Hier radelt man links bergan und zweigt bald darauf rechts auf eine Forststraße ab. Nun geht es oberhalb der Kaiserklamm am sogenannten „Traunersteg“ entlang. Ein langes Flachstück führt im Anschluss durch das „Gemäuer“ bis zur Schöberlbrücke, die man quert.

Gleich nach der Brücke geht es links weiter und man radelt stetig ansteigend über die Bairachalmen und die Schöberljagdhütte bis zur Gufferthütte auf 1.475 m.

Gut zu wissen
Zu empfehlen ist, die Räder kurz nach der Kaiserklamm abzustellen und durch den in Felsen gehauenen Tunnel zu gehen, von wo man einen beeindruckenden Blick in die geschichtsträchtige Klamm hat. Schöne Tour größtenteils auf Forstwegen und teils engeren Steigen im Rofangebirge. 

💡

Nächtigen in der Kaiserhütte, in der einst Kaiser Franz und seine Sissi nächtigten. Das Sissi Zimmer ist bis heute im Originalzustand belassen worden.

Anfahrt

Auf der A12 Inntalautobahn kommend Ausfahrt Kramsach/Alpbachtal/Brixlegg nehmen. Weiter Richtung Kramsach, beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt rechts und danach sofort wieder links Richtung Brandenberg.

Am Dorfende links Beschilderung: Mariatal, Kramsacher Bergbahn, Aschau!. Dem Straßenverlauf folgen bis Pinegg. (Ca. 16 Kilometer) dort rechts Beschilderung Kaiserhaus/Kaiserklamm.

Parkplatz

Parkplatz am Gasthaus Kaiserhaus.

Bergwelten entdecken