15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Über Schönberg nach Gleins

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
1:30 h
Länge
8,1 km
Aufstieg
720 hm
Abstieg
11 hm
Max. Höhe
1.440 m
Anzeige

Spektakuläre Aussichten auf die Bergwelt Tirols erlebt man auf dieser Uphill-Tour am Eingang ins Stubaital an den Ausläufern der Stubaier-Alpen. Von der Stefansbrücke an der Brenner-Bundesstraße durch die beeindruckende „Europabrücke" hindurch und steile Auffahrt bis zum Gasthof „Gleins". Rassige Abfahrtmöglichkeiten zum Ausgangspunkt der Tour.

💡

Abfahrtsvariante: nach Maria Waldrast (1.638 m) und anschließende Abfahrt nach Matrei über die Asphaltstraße (Vorsicht Autoverkehr). Downhilloption auf der Rodelbahn, die von Wanderer viel begangen wird. Man sollte diese Option eher meiden!

Anfahrt

Von Innsbruck auf der Brenner Straße (B182) Richtung Matrei-Brenner bis zum Wirtshaus Stefansbrücke, Zufahrt auch mit dem Rad möglich (allerdings viel Verkehr).

Parkplatz

Parkmöglichkeit am Wirtshaus Stefansbrücke

Öffentliche Verkehrsmittel

Linienbusse ab Hbf. Innsbruck über Unterberg im Wipptal bis zur Haltestelle Stefansbrücke

Bergwelten entdecken