Langlaufloipe Hüttschlag

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
anspruchsvoll 3:00 h 13 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
269 hm 269 hm 1.054 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit

Langlaufvergnügen im wunderschönen Talkessel des Bergsteigerdorfes Hüttschlag im Großarltal am Fuße der Ankogelgruppe im Salzburger Pongau. 

💡

Die 3 km lange Loipe rund um das Aschaustüberl wird jeweils am Dienstag, Donnerstag und Freitag von 18.00 bis 20.30 Uhr beleuchtet. 

Anfahrt

Tauernautobahn von Salzburg Richtung Süden, Abfahrt Bischofshofen, weiter bis St. Johann im Pongau. Hier ins Großarltal abbiegen und weiter bis nach Hüttschlag und zum Aschaustüberl.

Parkplatz

Parkplatz beim Aschaustüberl

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach St. Johann im Pongau, weiter mit dem Anschlussbus Nr. 540 ins Großarltal und bis nach Hüttschlag zum Aschaustüberl.

Auf der Hirschgrubenalm werden vor allem hofeigene Produkte angeboten.
Hütte • Salzburg

Hirschgrubenalm (1.564 m)

Die Hirschgrubenalm der Familie Gruber, des Oberneureit-Bauern, steht auf 1.564 m im Gemeindegebiet des Bergsteigerdorfes Hüttschlag. Sie liegt eingebettet in einem sanften Kessel in den Ausläufern der Ankoglegruppe.  Wanderer und Mountainbiker schätzen die über 100 Jahre Alm heute vor allem aufgrund ihrer schönen Lage und natürlich wegen dem guten Essen. Die Produkte stammen zu einem großen Teil aus der hofeigenen Produktion - und das schmeckt man.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Langlaufen • Salzburg

Taurach-Loipe

Dauer
0:45 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
10,9 km
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm
Langlaufen • Bayern

Inzell-Runde

Dauer
1:45 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
13,7 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
110 hm
Langlaufen • Trentino-Südtirol

Sonnenloipe Kasern

Dauer
3:10 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
8,9 km
Aufstieg
129 hm
Abstieg
112 hm

Bergwelten entdecken