16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

HTL-Wels-Klettersteig Alberfeldkogel

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
C schwierig
Dauer
2:15 h
Länge
– – – –
Aufstieg
250 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.707 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der HTL-Wels-Klettersteig auf den Alberfeldkogel mit 1.707 m im Höllengebirge in Oberösterreich ist ein kurzer Steig in mittlerer Schwierigkeit (C), der zudem eine traumhafte Aussicht auf den Traunsee sowie auf den Dachstein bietet. Der Steig eignet sich perfekt für all jene, die schon etwas Klettersteigerfahrung haben und schwindelfrei sind und nun den nächsten Schritt quasi in die „Mittelschule des Klettersteiggehens“ machen wollen. 
Für die gesamte Tour mit Zu- und Abstieg sollte man rund 2:15 h einplanen. In Summe sind 250 Höhenmeter, davon 150 am Klettersteig, zu überwinden. 

💡

Einkehrmöglichkeiten gibt es im Berggasthof Edelweiss, im Feuerkogelhaus oder in der Christophorushütte. 

Anfahrt

Auf der A1 bis zur Ausfahrt Regau. Auf der B145 weiter is Ebensee und der Beschilderung rechts zum Parkplatz der Feuerkogelseilbahn folgen. Auffahrt mit der Seilbahn. 

Parkplatz

Parkplatz bei der Feuerkogelseilbahn. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Ebensee Landungsplatz. Von hier zu Fuß die rund 1,5 km bis zur Talstation der Feuerkogelseilbahn. 

Bergwelten entdecken