17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Rochers de Naye

Rochers de Naye

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Klettersteige

Anspruch
D/E sehr schwierig
Dauer
1:30 h
Länge
0,6 km
Aufstieg
160 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.993 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
    Anzeige

    Rassiger Klettersteig mit Seeblick: Wer ausreichend Armkraft und Erfahrung mitbringt wird auf dem anspruchsvollen Sportklettersteig Rochers de Naye seine wahre Freude haben. Denn belohnt wird man mit einer der schönsten Aussichten der Schweiz: Das Panorama über den Genfersee und

    Charakter
    Aufgrund seines kurzen Zustiegs und der grandiosen Felskulisse hoch über dem Genfersee ist der Steig sehr beliebt. Der anspruchsvolle Sportklettersteig sollte dennoch nicht unterschätzt werden und bleibt erfahrenen Klettersteiggehern mit ausreichend Armkraft vorbehalten.

    Zustieg
    Vom Bahnhof von Jaman erreicht man den Einstieg in circa 30 Minuten. Vom Parkplatz am Col de Jaman sind es 50 Minuten. Der Weg ist gut signalisiert und der Einstieg mit einer weissen Tafel markiert.

    Route
    Der Klettersteig startet sportlich: Direkt nach dem Einsteig geht es durch einen 50 m hohen Felsüberhang (max. C/D). Es folgt eine kurze Hängebrücke nach der sich die Kletterer in einer Grotte etwas ausruhen können. Weiter führt der Weg durch eine kompakte Wand zu einem überhängendem Pfeiler. Wer genug hat, nimmt jetzt den Notausstieg. Erfahrene Klettersteiggeher folgen der langen, einfachen Querung (max. B und C) und erreichen bald die Schlüsselstelle (D/E), die erst ab 1. Juli offen ist. Wenig später ist der Ausstieg erreicht.

    Abstieg
    Vom Ausstieg in circa 10 Minuten zum Bahnhof Rochers de Naye, der Endstation der Zahnradbahn. Alternativ kann man über die Grottes de Naye absteigen. Hier ist eine Stirnlampe hilfreich.

    Materialmiete
    Materialverleih bei Althaus Sports in Vevey.

    Öffnungszeiten
    Von 1. Mai bis 1. Juli wegen Brutzeit gesperrt.

    💡

    An besonders heißen Tagen gleich am frühen Morgen oder Vormittag einsteigen. Am Nachmittag scheint die Sonne voll in die Wand.

    Anfahrt

    Anreise von Montreux mit dem Auto über Caux.

    Parkplatz

    Parkplatz auf dem Col de Jaman.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Von Montreux auf den Rochers de Naye mit dem Golden Pass Zug:

    Bergwelten entdecken