15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Fuscherkarkopf

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T4 schwierig
Dauer
6:00 h
Länge
8,8 km
Aufstieg
930 hm
Abstieg
930 hm
Max. Höhe
3.331 m
Anzeige

Eine hochalpine, sehr steile und ausgesetzte Tour auf den Fuscherkarkopf (3.331 m), die durch absturzgefährdetes Gehgelände führt. Vom Gipfel genießt man dann einen herrlichen Ausblick auf den gegenüber gelegene Gipfel des Großglockners (3.798 m) und der Pasterze.

💡

Ein einzigartiger und formschöner Berg mitten in der Glocknergruppe. Weniger geübten Bergsteigern wird empfohlen, diese Tour in Begleitung eines staatlich geprüften Bergführers durchzuführen.

Anfahrt

Von Heiligenblut:
Über die Großglockner-Hochalpenstrasse, beim Kreisverkehr Guttal in Richtung Kaiser-Franz-Josef-Höhe, bis zum Parkhaus auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe.

Parkplatz

Parkhaus auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Nationalpark-Wanderbus befährt die Großglockner-Hochalpenstraße in den Sommermonaten mehrmals täglich.

Bergwelten entdecken