Mürren - Gimmeln - Schiltgrat

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 2:00 h 4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
486 hm 317 hm 2.123 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreiche Winterwanderung im Kanton Bern von Mürren über Gimmeln auf den Schiltgrat (2.123 m): auf dieser sonnenverwöhnten Route inmitten der Berner Alpen gibt es einiges zu sehen. Unterwegs eröffnen sich immer wieder grandiose Ausblicke auf das berühmte Dreigestirn mit Eiger, Mönch und Jungfrau.

💡

Rasant ins Tal saust man auf gleichem Weg mit dem Schlitten.

Anfahrt

Über die A8 bis Ausfahrt 25 Wilderswil fahren. Über die Grenchenstrasse nach Stechelberg. Weiter mit der Luftseilbahn nach Mürren.

Parkplatz

Parkplatz bei der Schilthornbahn in Stechelberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn zum Bahnhof Interlaken Ost fahren,umsteigen und weiter mit der Berner Oberland-Bahn (BOB) nach Lauterbrunnen fahren. Von dort mit dem Postauto nach Stechelberg und mit der Luftseilbahn nach Mürren.

Winterwandern • Wallis

Les Mayens

Dauer
1:45 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
6,3 km
Aufstieg
244 hm
Abstieg
244 hm

Bergwelten entdecken