16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Bergwelten Video-Rookie 2021
Foto: Tolis Fragoudis
Outdoor-Videografen gesucht

Bergwelten Video-Rookie 2021

• 29. September 2021

2020 haben wir nach den schönsten Fotos unserer User auf Instagram gesucht. Dieses Jahr wird der Rookie-Wettbewerb fortgeführt und diesmal suchen wir gemeinsam mit Sony nach Outdoor-Videographern. Wir präsentieren die Sieger-Videos!

Der Bergwelten Video-Rookie 2021 steht fest!

Die Einreichphase für den Videorookie-Wettbewerb ist abgelaufen, die Jury, bestehend aus Filmemacher Tolis Fragoudis, Bergwelten-Video-Editor Stephan Zenz und Bergwelten.com-Chefredakteurin Katrin Rath, hat die zehn Finalvideos (hier zu sehen) gründlich gesichtet und die Top 3 Videos gekürt!

Platz 1: „Winter at home“ von Tomaž Druml

Tomaž nimmt uns mit in seine Kärntner Heimat, wo er den letzen Winter verbracht hat und sich auf die positiven Seiten dieser herausfordernden Zeit konzentriert hat. 

Platz 2: „Childhood Dreams“ von Lukas Neugebauer

Wer sich einem Kletterprojekt verschreibt, vergießt schon mal Schweiß, Blut und Tränen. Gelingt der Durchstieg dann endlich, ist aber all die Anstrengung der Vorwochen, oder sogar -monate, vergessen. Lukas Neugebauer hat den First Ascent von Kletterer Lukas Mayerhofer in der Route „Childhood Dreams“ dokumentiert.

Platz 3: „Ein Tag im Jahr der Berge“ von Marco Debus

Dass die Berge zu jeder Tages- und auch Jahreszeit wunderschön sind, ist kein Geheimnis. Jedoch können wir den Blick darauf nicht immer genießen. Marcos Video schafft Abhilfe und zeigt in einem eindrücklichen Zeitraffervideo den Vrlauf eines Tages über die Jahreszeiten hinweg komprimiert in ein paar Minuten.

Favoriten der Woche

Jede Woche hat die Jury drei Favoriten-Videos gewählt, von denen es immer eines ins Finale geschafft hat. Hier könnt ihr sie euch nochmal anschauen: 

  • Das gibt es zu gewinnen

    1. Platz: Der Video-Rookie 2021 erhält ein Video/Foto-Kit im Wert von 5.000 € bestehend aus einer Alpha 7C, der kompaktesten Vollformat-Kamera von Sony, vier ultra-kompakten Objektiven (SEL2860, SEL24F28G, SEL40F25G, SEL50F25G), einer Tough Speicherkarte mit 128 GB und einem kabellosen Mikrofon. Mit diesem Set bist du sofort fürs nächste Shooting gerüstet! 

    2. Platz: Wer den zweiten Platz belegt, darf sich über Sony True Wireless-Sportkopfhörer WF-SP800N mit Noise Cancelling im Wert von 199 € freuen. Die vollständig kabellosen, wasser- und schweißfesten Sportkopfhörer mit langer Akkulaufzeit geben satte Bässe dank digitaler Geräuschminimierung optimal wieder. 

    Sony Kopfhörer
    Foto: Sony
    Perfekt zum Sporteln und für unterwegs: Die True Wireless-Sportkopfhörer WF-SP800N von Sony
    Anzeige
    Anzeige

    3. Platz: Der oder die Drittplatzierte erhält einen tragbaren, kabellosen XB23 Extra Bass-Lautsprecher von Sony. Tiefer, satter Klang, wo immer du bist: Die passiven Radiatoren arbeiten mit zwei Breitbandlautsprechern, optimieren tiefe Frequenzen und liefern satte Bässe. Der Lautsprecher hält einiges aus, ist schockresistent und wasser- sowie staubdicht und dank seiner kompakten Größe und des leichten Gewichts lässt sich der SRS-XB23 einfach im Rucksack verstauen und ist so auf jedem Camping- oder Outdoor-Trip dabei.

    Lautsprecher von Sony
    Foto: Sony
    Für gemütliche Abende beim Campen: Der XB23 Extra Bass-Lautsprecher von Sony

    Videorookie 2021 – so funktioniert's

    Von 19. Mai bis 18. August 2021 kannst du deine schönsten Outdoor-Videos auf Youtube oder als IGTV-Videos auf Instagram hochladen.

    • Teilnahme über Youtube: Lade dein Video hoch, verwende den Hashtag #videorookie2021 im Titel und in der Videobeschreibung, tagge @Bergwelten und @Sony Schweiz & Österreich in der Beschreibung und stelle sicher, dass eine E-Mail-Adresse in deinem Profil hinterlegt ist, damit wir dich erreichen können, solltest du es ins Finale schaffen.
    • Teilnahme über Instagram: Lade deinen Film als IGTV-Video hoch, verwende den Hashtag #videorookie2021 und tagge @bergwelten und @sonyalpha_ch_at.

    Damit stimmst du den Teilnahmebedingungen zu, insbesondere, dass du das Video- (und vor allem auch Drohnen-)Material unter Einhaltung aller gesetzlichen Rahmenbedingungen erworben hast und auch die Urheberrechte an den Videos hast und der Rechteübertragung zustimmst, damit wir dein Video entsprechend verwenden und zeigen dürfen. Dabei sein können Interessierte aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.

    Ab 18. Juni 2021 präsentieren wir dann bis Ende August zehn Wochen lang jeden Freitag drei der besten Videos auf bergwelten.com, aus denen von einer Fach-Jury jeweils ein Finalvideo gekürt wird. Das ermittelte Wochen-Sieger-Video wird am darauffolgenden Mittwoch auf Youtube und Instagram gepostet. Nach zehn Wochen haben wir somit zehn Finalvideos, aus denen dann im September das Sieger-Video gekürt wird.

    Rückblick

    Das war der Bergwelten Photo-Rookie 2020:

  • Abo-Angebot

    Wenn die Wildnis ruft

    • 8 Ausgaben jährlich
    • Buch „50 Skitouren für Genießer“ als Geschenk
    • Wunsch-Startdatum wählen
    • Über 10% Ersparnis
    • Kostenlose Lieferung nach Hause
    Jetzt Abo sichern

    Bergwelten entdecken