Sulzkaralm

1.543 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Juni bis September

Von Mitte Juni bis Ende September geöffnet.
Kein Ruhetag!

Mobil

+43 664 274 59 09

Telefon

+43 6453 8516

Betreiber/In

Familie Ebner

Details

  • Für Familien geeignet
  • Hunde erlaubt
  • Handyempfang

Lage der Hütte

Die Sulzkaralm ist eine kleine Almhütte oberhalb von Filzmoos im Bundesland Salzburg. Die Terrasse ist mit urigen Holzbänken ausgestattet und man hat einen herrlichen Blick auf die umliegende Berglandschaft. Wegen des einfachen Zustiegs und einem Streichelzoo ist sie ein beliebtes Ausflugsziel von Familien.

Wanderer schätzen die Hütte wegen der vielfältigen Tourmöglichkeiten in der wunderbaren Natur rund um den Gosaukamm. Die LOWA-Wandertour (Aualm - Sulzkaralm - Hofpürglhütte) liegt am Austria Weg (611) und wurde 2007 zu Österreichs beliebtester Rundwanderung gewählt. Die Sulzkaralm ist ein gern gesehener Einkehrort im Rahmen dieser Wandertour.
 

Kürzester Weg zur Hütte

Mit dem Auto von Filzmoos über die Mautstraße Hofalm. Nach der Mautstelle links abbiegen und die Brücke überqueren. Danach über die Schotterstraße Marcheggsattel zur Aualm Kirchgasshütte, wo das Auto geparkt werden kann. Zu Fuß direkt an der Aualm vorbei und weiter auf einem breiten Weg, mäßig steigend in Richtung Sulzkaralm.

Gehzeit: 1 h

Höhenmeter: 177 m

Alternative Routen: k.A.
 

Leben auf der Hütte

Vor allem für verwöhnte Feinschmecker lohnt sich ein Besuch. Die Wirte verwenden für die gschmackigen Speisen ausschließlich selbst hergestellte Produkte. Die Kuh- und Ziegenmilch wird hier direkt zu Käse und Butter verarbeitet. Für Interessierte erklären die zwei Sennerinnen gerne den Verarbeitungsprozess. Besonders die Kasjausn mit unterschiedlichen Käsesorten ist ein besonderes Geschmackserlebnis.

Auf der Hütte werden viele verschiedene Tiere gehalten, die von Kindern und erwachsenen Tierliebhabern bestaunt werden können. Meerschweinchen, Hasen, Katzen, Ziegen sowie der Esel Jeanny tummeln sich im um die Hütte. Mit etwas Glück kann man auch Gämse und Murmeltiere erblicken, welche hier in der artenreichen Natur vorkommen.


Gut zu wissen

WC vorhanden. Keine Übernachtungen möglich. Handyempfang bei der Hütte. Bezahlt wird in bar. Hunde sind willkommen.
 

Touren und Hütten in der Umgebung

Die nächstgelegenen Hütten sind die Mahdalm (1.539 m, 30 min), Loseggalm (1.460 m, 45 min), Kirchgasshütte (1.366 m, 1 h) und die Hofpürglhütte (1.705 m, 1 h).

Touren und Gipfelbesteigungen von der Hütte aus: LOWA-Wandertour: Aualm – Hofpürglhütte – Sulzkaralm – Aualm (3,5 h); Austriaweg zur Mahdalm und Loseggalm (45 min); Gosaukamm-Umrundung (2-Tages-Tour).

Anfahrt

Filzmoos/Mautstraße Hofalm/Schotterstraße Marcheggsattel/Aualm Kirchgasshütte

Parkplatz

Parkplatz bei der Aualm Kirchgasshütte.

Hütte • Salzburg

Kirchgasshütte (1.366 m)

Die Aualm Kirchgasshütte befindet sich am Fuße der Bischofsmütze in Filzmoos im Salzburger Land und ist ein gern gesehender Einkehrort für Wanderer und Bergsteiger. Die Hütte ist per Auto und auch zu Fuß leicht erreichbar und somit perfekt für Familienausflüge geeignet. Vor allem Wanderer und Kletterer kommen hier voll auf ihre Kosten. Die Wandertour Filzmoos - Aualm - Sulzkaralm - Hofpürglhütte wurde von über 2000 Votern zu Österreichs beliebtester Wandertour 2007 gewählt und führt direkt an der Alm vorbei. Gleich neben der Hofpürglhütte (ca. 1 Std. Fußweg) befindet sich der älteste Klettergarten der Region. Das Gebiet rund um die Aualm besticht durch traumhafte Natur und lockt viele Pflanzenliebhaber an: In der Sommerblüte kann man hier ca. 70 verschiedene und sehr seltene Blumenarten entdecken.  
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hütte • Salzburg

Gsengalmhütte (1.447 m)

Im Sommer bewirtschaftet und am östlichen Rand des Tennengebirges in Salzburg gelegen, lockt diese wunderschöne, sehr ursprüngliche Almhütte auf 1.447 m Wanderer, Kletterer und Mountainbiker. Das Gebiet eignet sich zwar auch gut für Skitouren, die Hütte wird für Wintersportler allerdings nur auf Anfrage geöffnet. Und nur, wenn nicht zu viel Schnee liegt. In unmittelbarer Nähe der Hütte befindet sich ein Klettergarten, beginnend mit Schwierigkeitsgrad 6 lt. UIAA. Die Mountainbike-Strecke zur Hütte führt von Abtenau aus über 32 km hoch. Das letzte Stück von der Bergstation des Liftes aus darf nur zwischen 1. Mai und 30. Oktober befahren werden. Der am meisten herausfordernde Gipfel ist die Tagweide (2.128 m), als herrliche Wanderung empfiehlt sich die Traunstein-Umrundung.
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hütte • Salzburg

Edtalmhütte (1.342 m)

Die Edtalmhütte liegt im Tennengauer Almengebiet zwischen Hornspitz und Donnerkogel am Dachstein West. Aus den vier Ortschaften Annaberg, Abtenau, Rußbach und Gosau ist die Almhütte erreichbar. Für Mountainbiker ist die Edtalm ein beliebtes Etappenziel, da sowohl die Almentour als auch die MTB-Dachsteinrunde an der Hütte vorbeiführen. Durch die gute Anbindung an die Seilbahnen (Donnerkogelbahn, Gosaukammbahn und Hornbahn) ist die Hütte ebenso ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Familien.
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken