Naturfreundehaus Ämmital

1.150 m • Selbstversorger Hütte
Öffnungszeiten

April bis Oktober

April bis Oktober an den Wochenenden oder auf Anfrage.

Telefon

+41 79 356 14 43

Homepage

https://www.gruppenhaus.ch/de/haus/naturfreundehaus/aemmital/99?tab=2

Betreiber/In

Daniel Hegi

Räumlichkeiten

Zimmer Matratzenlager
7 Zimmerbetten 42 Schlafplätze

Details

  • Seminarraum
  • Schlüssel erforderlich
  • Spielplatz
  • Dusche
  • Für Familien geeignet
  • Gepäcktransport
  • Hunde erlaubt
  • Handyempfang

Lage der Hütte

Das direkt am Waldesrand mit schönem Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau gelegene Naturfreundehaus Ämmital ist im Besitz der Sektionen Huttwil, Lotzwil-Madiswil und Roggwil. Das Haus liegt im heimeligen Emmental auf einer Höhe von 1.150 m direkt an den Wanderwegen zum Napf und Lüderenalp, mitten in grünen Alpweiden,  an ruhiger, sonniger Lage.

Es ist ein guter Ausgangspunkt für Familienausflüge und Ferienlager. Die leichte Erreichbarkeit der Selbstversorgerhütte und die schöne sanfte Umgebung lädt zum wandern und zum entdecken der Natur ein.

Leben auf der Hütte

Das Naturfreundehaus Ämmital wird in der Zeit von März bis November an den Samstagen und Sonntagen bewartet. In der Zeit in der die Hütte bewartet wird, stehen einfache Mahlzeiten, Frühstück, Lunchpakete und Getränke zur Verfügung.

Gut zu wissen

Außerhalb der Bewartungszeit ist das Naturfreundehaus nur mit Schlüssel zugänglich. Auf Anfrage ist eine volle Bewirtschaftung möglich. Das Haus verfügt über Licht, Grillplatz und über neue WC Anlagen.

Aufenthaltsraum für 40 Personen und einer für 20 Personen. Geschirr für 60 Personen. Im Keller Töggelikasten. Küche komplett eingerichtet. 2 Toilettenräume, 3 Duschen, Warmwasser, Bezahlung vor Ort, Hunde außerhalb der Schlafräume willkommen. 

Anfahrt

Von Bern oder Sempachersee über die B23 ins Emmental nach Sumiswald. Dort der Huttwilstraße entlang nach Höchschwendi. Zufahrt bis ca. 300 m unters Haus möglich. Parkplatz dem Wanderweg entlang benutzen oder weiter vorne beim Bauernhof an der Seite. 

Es gibt auch eine Transportmöglichkeit für viel Material nach vorheriger Absprach gegen eine Gebühr mit dem Traktor des Bauern.

Parkplatz

Unterhalb des Hauses

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Hüswil (Gehzeit bis zum Haus ca. 3 h). 
Mit dem Postauto bis Luthern (Gehzeit bis zum Haus ca. 1:30 h). 
Mit dem Bus bis Eriswil (Gehzeit bis zum Haus ca. 2 h).

Das Naturfreundehaus Sunneschyn liegt im Oberaargau im nordöstlichen Teil des Kantons Bern. Es befindet sich auf 780 m Höhe in den Buchsibergen, den Ausläufern des Emmentals, südlich von Herzogenbuchsee und oberhalb von Oschwand. Attraktiv ist seine ruhige Lage direkt am Waldrand und die wunderbare Aussicht auf die sanften Kuppen der Buchsiberge. Betreut wird das Haus von der Sektion Herzogenbuchsee.  Wer ein Fest oder Familienfeier plant, mit der Schulklasse oder anderen Gruppe verreisen möchte, dem bietet dieses Haus einen idealen Ort für die Veranstaltung. Es kann sowohl mit als auch ohne Übernachtung genutzt werden. Auch Einzel-Reisende sind herzlich willkommen. Zahlreiche Möglichkeiten in der Umgebung stehen für die Freizeitgestaltung zur Verfügung. So kann man Wandern, Fahrrad- und Biketouren unternehmen oder Klettern gehen. Und im Winter bietet das Schneeschuhwandern und Schlittenfahren pures Schneevergnügen. 
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Das im Berner Oberland, auf einer Höhe von 1.200 m liegende Naturfreundehaus Beatenberg begeistert durch seine sonnige Höhenlage und den wunderbaren Blick in die Bergwelt des Berner Oberlandes. Das Haus ist im Besitz der Sektion Thun und eignet sich durch die leichte Erreichbarkeit (vom Parkplatz 50 m zum Haus) sehr gut für Ferien mit Kindern.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Inmitten von Almflächen und Wäldern auf einer Höhe von 1.280 m liegt das gemütliche Naturfreundehaus Stampf. Es befindet sich in den Voralpen des Berner Oberlandes, ist im Besitz der Naturfreunde Sektion Steffisburg und ist ein idealer Ort für aktive Familien mit Kindern. Das Haus verfügt über 24 Schlafplätze und ist mit dem Fahrzeug erreichbar.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger

Bergwelten entdecken