Tourentipp

Stadtnah: Rodeln vom Elfer Lift im Stubaital

Touren-Tipps • 28. November 2018

Auch wenn es die Schneelage noch nicht zulässt, haben wir hier einen kleinen Vorgeschmack für euch bereitgestellt: Die Rodelstrecke vom Elfer Gipfellift im Tiroler Stubaital. Bloß 23 km von Innsbruck entfernt, stellt die dreimal in der Woche beleuchtete Rodelbahn einen idealen Winterausflug nach dem Büroalltag dar. 

Nachtrodeln vom Feinsten: Start der Elfer Lift Rodelbahn nach Neustift hinab
Foto: TVB Stubai Tirol, Andre Schönherr
Nachtrodeln vom Feinsten: Start der Elfer Lift Rodelbahn nach Neustift hinab

Die Tour

Mit einer Länge von 7 km ist die Rodelbahnabfahrt vom Elfer Lift hinab zur Talstation nach Neustift eine lange und rasante Abfahrt, die auch bei Nacht erlebt werden kann. 

Doch zuallererst geht es einmal hinauf: Entweder ihr stapft zu Fuß los oder wer es gerne gemütlich angeht, nimmt die Elfer-Panormabahn. Oben angekommen, könnt ihr noch einen Abstecher ins warme Restaurant einlegen oder gleich hinunter sausen. Die Rodelbahn bietet sowohl für Anfänger als auch Könner viel Abwechslung und bei Tageslicht eine schöne Aussichten ins Stubaital sowie zu den gegenüberliegenden Kalkkögeln. Dreimal die Woche ist die Rodelbahn abends bis 01:00 nachts beleuchtet.

3D-Kartenausschnitt der Rodelbahn vom Elfer Lift im Stubaital in Tirol
Foto: Bergwelten.com
3D-Kartenausschnitt der Rodelbahn vom Elfer Lift im Stubaital in Tirol

Tipp: Gleich nach dem Ausstieg der Seilbahn geht es links die Rodelbahn hinunter. Wer will startet ein klein wenig weiter oben bei der wunderschönen Sonnenuhr mit Aussichtsplattform. 

Die Tour im Detail

Rodeln • Tirol

Neustift - Elfer

Dauer
0:20 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
6,4 km
Aufstieg
40 hm
Abstieg
820 hm

Mehr zum Thema

Nachtrodeln vom Feinsten: ElferLift Rodelbahn nach Neustift.
Winterspaß vor der Haustüre

4 stadtnahe Rodeltouren in Österreich

Rodeln macht jedem Spaß, egal ob jung oder alt. Außerdem braucht man nicht viel dazu: Winterbekleidung, gute Schuhe und eine Rodel, die man sich oftmals auch direkt vor Ort ausleihen kann. Im Bergwelten-Magazin (Dezember/Jänner 2018/19) stellen wir euch vier Touren in der Umgebung von Städten in Österreich vor, die selbst am späten Nachmittag noch rasch zu erreichen sind und so zu einem vergnüglichen Abendausflug einladen. Die Touren im Detail
Zum Fürchten süß - Rodelrennen hoch über dem Zillertal.
Rodeln verspricht Spaß für die ganze Familie und versorgt die Kleinsten mit ausreichend Frischluft. Walter Zörer verrät Tipps und Tricks rund ums Rodeln mit Kindern und empfiehlt geeignete Touren und Hütten. Also: Auf die Kufen, fertig, los!
Rodelspaß auf der Rodelbahn Grünegg am Hochkönig
Rodelbahnen in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz

Rodeln - Winterspaß für die ganze Familie

Am Beginn des aktuellen Bergwelten-Magazins Dezember/Jänner 2018/19 stellen wir diesmal Rodeltouren in Stadtnähe vor. Wer auch weitere Anfahrten nicht scheut für die perfekte Abfahrt auf Kufen oder am Land lebt, dem haben wir online noch viele weitere Strecken zusammengestellt.

Bergwelten entdecken