16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Tourentipp

Stadtnah: Rodeln auf der Planneralm

• 17. Dezember 2020
von Robert Maruna

Bis 25. Dezember müsst ihr euch noch gedulden, doch dann öffnet das Naturskigebiet Planneralm im Steirischen Ennstal wieder seine Lifte und die 1,5 km lange Naturrodelbahn. Nicht einmal 30 km von der Bezirkshauptstadt Liezen entfernt, ist die beleuchtete Rodelstrecke eine super Gelegenheit, um den gemeinsamen Feierabend mit der Familie gebührend ausklingen zu lassen.

Nachtrodeln im Naturskigebiet Planneralm in der Steiermark
Foto: Planneralm 3000
Nachtrodeln im Naturskigebiet Planneralm in der Steiermark
Anzeige

Die Tour

Auf der schneesicheren Planneralm in der Obersteiermark befindet sich eine der schönsten Naturrodelbahnen der Alpen, die auch bei Nacht Rodelfans von Nah und Fern anlockt.

Aufstieg

Vom Parkplatz auf der Planneralm wandert ihr zunächst ein Stückchen bergauf in Richtung Liftkassa. Gleich nach dem Gebäude zweigt rechts der Weg zu Hildes Kegelbahn ab. Von hier geht es nun rund 1 km durch den Wald, wobei die steilen Kurven der Rodelbahn schon im Aufstieg den Abfahrtsspaß erahnen lassen. Zum Glück ist die Rodelbahn abends bis 24 Uhr beleuchtet, sodass ihr entgegenkommende Aufsteiger rechtzeitig erkennt. 

3D-Kartenausschnitt der Rodelbahn auf der Planneralm in der Steiermark
Foto: Bergwelten.com
3D-Kartenausschnitt der Rodelbahn auf der Planneralm in der Steiermark

Die Tour im Detail

Abo-Angebot

Wenn die Wildnis ruft

  • 6 Ausgaben jährlich
  • Buch „50 Skitouren für Genießer“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken