15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Foto-Blog

Minigolf und Bouldern im Pitztal

• 14. Mai 2021
von Robert Maruna

Minigolf und Bouldern, das ist natürlich ein waghalsiger Vergleich. Auf den Mandlers Boden im Tiroler Pitztal trifft er trotzdem zu: Gut versteckt und doch beschildert wird auf 55 Granitblöcken abgeschlagen und abgehoben. Mehr über das Boulder- und Minigolfparadies könnt ihr im Bergwelten Magazin (April/Mai 2020) nachlesen. Die schönsten Fotos der Geschichte seht ihr hier.

Bouldern am Mandlers Boden im Tiroler Pitztal
Anzeige
Anzeige

Zum Fotografen

Zuerst war das Klettern, das er schon von Kind an betreibt. Es gab Jahre, da kam er auf 200 Klettertage, und irgendwann nahm er dann auch die Spiegelreflexkamera des Großvaters mit. Aus Spaß und Neugierde wurde viele Jahre später ein Beruf, sowohl als Felsakrobat vor der Kamera, als auch wachsames Auge hinter der Linse. Bernhard Fiedler ist Kletterer – vom Großzeh bis zur Spitze seines Haupthaars. Und er ist Fotograf – von der Verwendung analogen Silberchromids bis hin zu den unendlichen Möglichkeiten digitaler Megapixel. Der leidenschaftliche Volvo-Fahrer hat mit den Kletterschuhen an den Füßen und der Kamera in der Hand den halben Globus bereist. Heute lebt und arbeitet er in Wien.

-
Foto: Bernhard Fiedler

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken