15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Foto-Blog

Gipfelmomente: Der mit der Sonne tanzt

• 7. Januar 2022

Der Niederösterreicher Rolf Majcen ist passionierter Bergläufer und am liebsten draußen unterwegs. Aufgrund der Pandemie konnte er einige alpine Vorhaben im Ausland nicht umsetzen und so entstand die Idee zahlreiche Berge in seiner Heimat bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang zu besteigen. Dabei entstanden großartige Bilder, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

 

Der Bergläufer Rolf Majcen fotografiert Berge im Lichtspiel
Anzeige

Zum Fotografen

Rolf Majcen ist ein Tausendsassa: Der promovierte Jurist ist neben seiner sportlichen Karriere als Autor tätig und veröffentlicht Sachbücher sowie Beiträge in juristischen Fachzeitschriften. Er war außerdem der erste Österreicher, der an den drei bedeutendsten Wettkämpfe der Alpen im Skibergsteigen (Patrouille des Glaciers, Pierra Menta und Trofeo Mezzalama) teilnehmen durfte. Darüber hinaus konnte Rolf Majcen bei 157 internationalen Treppenläufen in Amerika, Asien und Europa 29 Siege feiern.

www.rolf-majcen.com

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken