16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Video

Bergwelten Spezial: „Streif Inside“

• 19. Januar 2017

Der Kinofilm „Streif – One Hell Of A Ride“ kommt dem Mythos Hahnenkamm-Rennen und seinen Protagonisten so nah wie keine Filmproduktion davor. Die Dokumentation „Streif Inside“ gibt einen exklusiven Einblick in die Dreharbeiten in Kitzbühel.

Im Kinofilm „Streif – One Hell Of A Ride“ begleiteten Regisseur Gerald Salmina und sein Team über ein Jahr lang die Organisatoren des Hahnenkamm-Wochenendes sowie die Skiprofis Aksel Lund Svindal, Erik Guay, Max Franz, Yuri Danilochkin und Hannes Reichelt bei den Vorbereitungen auf das Rennen des Jahres – es sollte schließlich einen dramatischen Verlauf nehmen.

Bode Miller bei Dreharbeiten
Foto: Carl Schichl
Ski-Star Bode Miller bei den Dreharbeiten zu „Streif – One Hell Of A Ride“
Anzeige

„Streif inside“ zeigt, welcher Aufwand hinter der Kinoproduktion steckt. Modernste Technik offenbart dem Zuschauer einzigartige Perspektiven und verrät wie das Produktionsteam selbst mit widrigen Wetterbedingungen während des Großereignisses zu kämpfen hat. Die Streif, ein unberechenbares, winterliches Abenteuer – auch für die routinierten Produzenten des neuen Kinofilms.

Mehr zum Thema

  • Abo-Angebot

    Wenn die Wildnis ruft

    • 8 Ausgaben jährlich
    • Praktischer Wanderrucksack von Gregory als Geschenk
    • Wunsch-Startdatum wählen
    • Über 10% Ersparnis
    • Kostenlose Lieferung nach Hause
    Jetzt Abo sichern

    Bergwelten entdecken