Elbigenalp-Grießau-Feldwegrunde

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 2:15 h 7,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
87 hm 87 hm 1.068 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour

Für diese familienfreundliche Winterwanderung inmitten der Allgäuer und Lechtaler Alpen sollte man sich schon einen Vormittag Zeit nehmen. Sie führt vom Schnitzerdorf Elbigenalp durch eine traumhafte Winterlandschaft (1.068 m) nach Grießau.

Mit etwas Glück begleiten einen morgens die ersten Sonnenstrahlen auf dieser gemütlichen, aber doch ausdauernden Rundtour in die einmalige Naturlandschaft des Tiroler Lechtals.

💡

Wer mag, kann sich nach der Tour im urigen Restaurant Geierwally in Elbigenalp stärken, das zugleich auch Museum ist. Interessierten Gästen wird auch gerne die Geschichte der Geierwally erzählt.

Anfahrt

Von Reutte kommend Richtung Lechtal bis nach Elbigenalp, ca. 34 km.

Von Steeg kommend bis nach Elbigenalp, ca. 14 km.

Parkplatz

Kostenpflichtiger Parkplatz Geierwally.

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalbus Haltestelle Elbigenalp-Hotel Alpenrose

Winterwandern • Bayern

Bad Faulenbach-Alatsee

Dauer
2:20 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
7,5 km
Aufstieg
124 hm
Abstieg
124 hm
Winterwandern • Tirol

Winterweg Ebene

Dauer
2:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
8,5 km
Aufstieg
78 hm
Abstieg
157 hm

Bergwelten entdecken