16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Panoramaweg Hinterhornbach

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
0:40 h
Länge
1,5 km
Aufstieg
177 hm
Abstieg
0 hm
Max. Höhe
1.301 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
Anzeige

Kurze und wohltuende Panorama-Winterwanderung am Fuße des Hochvogels in den Allgäuer Alpen.

Der von Einheimischen „Brunnenweg" genannte Wanderweg führt zu einem herrlichen Aussichtspunkt und verspricht zauberhafte Wintereindrücke auf 1.300 Höhenmetern im malerischen Hinterhornbachtal, einem Seitental des Tiroler Lechtals.

💡

Diese Panorama-Winterwanderung in Hinterhornbach kann auch gut auf Tourenskiern durchgeführt werden.

Anfahrt

Von Reutte kommend Richtung Lechtal bis nach Stanzach, rechts abbiegen nach Vorderhornbach und dann weiter nach Hinterhornbach.

Von Steeg kommend Richtung Reutte bis nach Elmen, über die Martinauer Brücke nach Vorderhornbach und dann weiter nach Hinterhornbach.

Parkplatz

Parkplatz Gufelbrücke
 

Bergwelten entdecken