15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Winterwanderung zur Rosskogelhütte von Stiglreith

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
1:15 h
Länge
3,4 km
Aufstieg
410 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.786 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die leichte Winterwanderung in den Tiroler Stubaier Alpen führt von Stiglreith bei Oberperfuss in 1:30 h zur Rosskogelhütte. Die familienfreundliche und mit dem Tiroler Bergwege-Gütesiegel ausgezeichnete Tour besticht durch ihre herrlichen Ausblicke in das Inntal und die umliegende Bergwelt.

💡

Es empfiehlt sich eine Rodel mitzunehmen und nach einem ausgezeichneten Essen auf der Rosskogelhütte über 11 km bis nach Oberperfuss zu rodeln.

Anfahrt

Auf der A12 von Innsbruck bis nach Zirl-Ost. Weiter auf der L13 bis zum Kreisverkehr bei Kematen in Tirol. Dort in westlicher Richtung bis zur Abzweigung Oberperfuss und auf der L233 dorthin. Dann noch zum Liftparkplatz Oberperfuss fahren.

Bergwelten entdecken