16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Wiener Alpenbogen - Etappe 2: Von Bad Erlach nach Thernberg

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
15,4 km
Aufstieg
369 hm
Abstieg
257 hm
Max. Höhe
572 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige
Die 2. Etappe des Weges am Wiener Alpenbogen führt über Felder, Wiesen, Baumhaine und Siedlungen durch eine Welt der Buckel und Hügel. Die längst vergessenen Wege der Buckligen Welt, die Entwege, führen durch das Auf und Ab in der Welt der Buckel und Hügel. Vom Blickplatz der Bergkirche Pitten hat man einen herrlichen Rundblick über den Talboden und von der Rax, über den Schneeberg bis zum Piestingtal. Lohnende Wanderung im Randgebirge östlich der Mur in Niederösterreich.
💡
Die Bergkirche Pitten ist die älteste kirchliche Kultstätte im südlichen Niederösterreich und überragt das malerische Pitten.

Anfahrt

Von Wien auf der A2 kommend bei Wiener Neustadt auf die S4 Richtung Eisenstadt abzweigen, die S4 bei Wiener Neustadt Süd verlassen und links in die Günser Straße abbiegen. Der Beschilderung nach Bad Erlach folgen. Von Graz auf der A2 kommend bei Ausfahrt Seebenstein die Autobahn verlassen und auf der B54 weiterfahren. Der Beschilderung nach Bad Erlach folgen.

Parkplatz

Bei der Therme Linsberg Asia.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn über Wiener Neustadt zum Bahnhof Bad Erlach fahren.

Bergwelten entdecken