16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Spießalm-Urwald-Rundweg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:06 h
Länge
16,2 km
Aufstieg
774 hm
Abstieg
773 hm
Max. Höhe
1.237 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Schöne Wanderung im westlichen Dachsteingebirge in Salzburg durch den Lammertaler Urwald: von St. Martin im Tennengebirge wandert man bei den höchsten Bäumen Österreichs vorbei zur bekannten Spießalm, wo man sich mit einer Almjause und einem Schnapserl stärken kann.

💡

Die Spießalm gehört zu den zertifizierten Salzburger Almsommerhütten und zeichnet sich durch Ursprünglichkeit, regionale Produkte und Tradition aus.

Anfahrt

Von Norden kommend auf der A10 Tauernautobahn, Abfahrt Hüttau, oder von Süden kommend Abfahrt Eben. Dann nach Norden auf der Pass Gschütt Bundesstraße nach St. Martin am Tennengebirge.

Parkplatz

Lange Variante: St. Martin - Seepark Aktivzentrum

Kurze Variante: Von Annaberg/Lungötz ins Lammertal hoch bis zu einem Parkplatz linker Hand, bei einem Bauernhof, Höhe ca. 920 Hm (N 47 29.823 E 13 22.114).

Bergwelten entdecken