16.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Hornfeldspitze

Hornfeldspitze

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
3,3 km
Aufstieg
490 hm
Abstieg
490 hm
Max. Höhe
2.277 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
    Anzeige

    Ausgehend vom Sölkpass, dem höchsten Pass der Steiermark, der das Murtal mit den Ennstal verbindet, starte diese Tour in den Wölzer Tauern auf die Hornfeldspitze mit 2.277 m. Da der Ausgangspunkt, die Kapelle an der Sölkpassstraße, 1.788 m, aber schon recht hoch liegt, ist der Anstieg nicht auf den Gipfel nicht mehr allzu weit. 

    💡

    Unbedingt die Sölkpasskapelle besuchen. Der Naturpark Sölktäler hat zudem landschaftlich noch viel zu bieten. Das Naturparkhaus befindet sich in Stein an der Enns. 

    Anfahrt

    Von der Ennstalstraße B320 bei Pruggern (Westen) bzw. Espang (Osten) Richtung Naturpark Sölktäler abzweigen. Von Stein a.d. Enns der Sölkpassstraße 26km bis zum  Sölkpass folgen.

    Parkplatz

    Parkplatz bei der Sölkpasskapelle

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem Zug zum Bahnhof Stein/Enns und mit dem Tälerbus bis zum Sölkpass.

    Bergwelten entdecken