15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Ahorn- und Grafenbergsee

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
7:00 h
Länge
15,6 km
Aufstieg
1.062 hm
Abstieg
1.062 hm
Max. Höhe
1.783 m
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Eine landschaftlich herausragende Wanderung in den Schladminger Tauern. Der Ahornsee ist dabei so etwas wie ein Geheimtipp. Er liegt still und romantisch in einem von Felswänden umrahmten Tal. Der Zustieg ist allerdings relativ lang, was viele vielleicht abschreckt. Umso ruhiger ist es dafür im Tal.

💡

Die Kneippanlage in Weißenbach bei Haus bietet sich nach der Tour an, die müden Füsse wieder zu erfrischen. 

Anfahrt

Ennstalbundesstraße (B320) bis Weißenbach - von dort zur Kreuzung Sonnberg - große Parkmöglichkeit.

Parkplatz

Parkplatz Gradenbachtal/Kneippanlage

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit einem öffentlichen Verkehrsmittel ist bis Haus im Ennstal bzw. maximal Weißenbach möglich.

Bergwelten entdecken