Von Calw nach Zavelstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 13,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
620 hm 620 hm – – – –

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Wandern • Baden-Württemberg

Bassgeige

Anspruch
T1
Länge
13,4 km
Dauer
4:00 h

Rundtour zwischen Rötelbach und Nagold - Auf den Spuren Hermann Hesses

Hermann Hesses geliebte Heimat war der Nordschwarzwald rund um seine Geburtsstadt Calw. Er selbst war ein begeisterter Wanderer und hinterließ so manchen Vers: „Oh, ihr Wanderburschen, ihr fröhlichen Leichtfüße, jedem von euch sehe ich wie einem König nach, mit Hochachtung, Bewunderung und Neid“. An der Nagoldbrücke in Calw steht heute ein Hessedenkmal, das ihn im Alter von 55 Jahren zeigt, als er letztmals seine Heimatstadt besuchte. Bewundernswert ist die Altstadt von Calw mit Marktplatz. Unbedingt sollte man auf den Stadtturm mit Wächterwohnung und kleinem Museum steigen, den „Langen“ nennen ihn die Calwer liebevoll. Laut Hesse ist „Calw die schönste Stadt zwischen Bremen und Neapel, Wien und Singapore“ – urteilen Sie selbst. 

💡

In Kentheim sollte man unbedingt einen Besuch der sehenswerten Kirche St. Candidus aus dem Jahr 1075 (Schlüssel Candidus-Str. 11) einplanen. Das pittoreske Städtchen Zavelstein mit Burg darf sich zu Recht mit dem Namen „Erholungsort“ schmücken. Vom Turm der Burg hat man einen Rundblick bis zur Schwäbischen Alb. Eine ganz besondere Augenweide ist die wilde Krokusblüte im frühen Frühjahr. Selbstverständlich kommt auch der Gaumenschmaus in Zavelstein nicht zu kurz, ob rustikal im Wanderheim oder etwas gehobener im Lamm oder in der Krone.

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderführer „Wandern und Einkehren - Schwarzwald - Zwischen Pforzheim und Freiburg" von Sabine Malecha und Joachim Lutz, erschienen im Bergverlag Rother.

Anfahrt

Von Pforzheim auf der B463 nach Süden bis Calw.

Parkplatz

Parkhaus Calwer Markt, Parkhaus ZOB

Öffentliche Verkehrsmittel

Kulturbahn Pforzheim–Horb (www.bahn.de) oder S-Bahn S6 bis Weil der Stadt (www.vvs.de); mit Schnellbus Linie 670 nach Calw (www.vgc-online.de). Man kann auch gut am Wanderheim in Zavelstein starten, wenn man lieber am Ende einkehren möchte (Wanderheim: Fronwaldstr. 48, 75385 Bad Teinach).

Wandern • Baden-Württemberg

Florian

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,1 km
Aufstieg
345 hm
Abstieg
345 hm

Bergwelten entdecken