17.100 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Rundwanderung Rotwandwiesen

Rundwanderung Rotwandwiesen

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:50 h
Länge
2,2 km
Aufstieg
81 hm
Abstieg
81 hm
Max. Höhe
1.969 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Ein absolutes Familienhighlight ist die Rundwanderung Rotwandwiesen mit wunderschönem Blick auf die Dreischusterspitze in den Sextner Dolomiten. Dank Seilbahn sind die Rotwandwiesen Hütte und die Rudi Hütte, die als Ausgangspunkt der Tour gelten, schnell erreicht.

Wegbeschreibung
Von der Bergstation wandert man auf breitem, gemütlichem Weg (Nr. 15) in Richtung Süden. An der Weggabelung hält man sich links und biegt damit auf Weg Nr. 19 an. Wo man wieder auf eine Kreuzung trifft, hält man sich wieder links und schließt mit Weg Nr. 18 den Kreis zurück zur Bergstation.

💡

Für Kinder sind der große Spielplatz und das Rentiergehege absolute Anziehungspunkte. Die Rudi Hütte und die Rotwandwiesen Hütte laden zur Einkehr ein. 

Anfahrt

Durch das Pustertal und bei Innichen nach Sexten abzweigen. Weiter bis zur Talstation der Rotwandwiesen-Seilbahn.

Parkplatz

Rotwandwiesen-Talstation

Bergwelten entdecken