Golzentipp mit Seilbahnunterstützung

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:00 h 2,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
210 hm – – – – 2.280 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Schnell über die Dächer von Obertilliach, einfach hinauf mit der Bergbahn und los geht’s auf den Golzentipp (2.317 m), den obertilliacher Hausberg. Ein unschwieriger, familientauglicher Wanderweg oberhalb der Bergbahn führt über alpine Mattenrasen an einem hübschen See vorbei. Oben eröffnet sich das Panorama auf die Berge und Täler Osttirols.

💡

Eine Einkehrmöglichkeit ist die Connyalm, wo man die hausgemachten Mehlspeisen probieren sollte.

Wer länger Zeit hat, kann auf der Connyalm ein zweitägiges Lamatrekking machen.

Anfahrt

Von Sillian auf der B100 und B111 nach Obertilliach fahren.

Parkplatz

Bei der Bergbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Lienz in Osttirol mit der Regionalbahn nach Tassenbach, von dort weiter mit dem Bus 4416 nach Obertilliach.

Wandern • Kärnten

Raggaschlucht

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,4 km
Aufstieg
274 hm
Abstieg
274 hm
Wandern • Tirol

Kneippwanderweg

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,7 km
Aufstieg
70 hm
Abstieg
90 hm
Wandern • Tirol

Wiesenweg St. Oswald

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
1,7 km
Aufstieg
40 hm
Abstieg
30 hm

Bergwelten entdecken