Waldstätterweg - Etappe 4: Luzern - Alpnachstad

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht – – – – 20,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
817 hm 816 hm 873 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Die vierte Etappe des Waldstätterwegs von Luzern nach Alpnachstad bietet viel Abwechslung: Nachdem man die Stadt und den Vierwaldstättersee bei Horw hinter sich lässt, wird die Route deutlich hügeliger und es sind einige strenge Anstiege zu bewältigen. Am Rengpass (885 m) ist das Schlimmste geschafft und man kann den Abstieg zum Etappenziel in vollen Zügen geniessen.

💡

Wer heute nicht wandern mag, kann die Etappe gut mit dem Schiff abkürzen.

Anfahrt

Von Basel oder Andermatt über die A2 nach Luzern.

Parkplatz

Parkplatz in Bahnhofsnähe.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Luzern zum Bahnhof.

Wandern • Baden-Württemberg

Genießerpfad Turmsteige

Dauer
7:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
21,7 km
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
950 hm

Bergwelten entdecken