Vom Gletscher zum Wein, Nordroute, Etappe 7: Von Wörschach nach Lassing

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:30 h 12,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
204 hm 85 hm 803 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit

Am Tag 7 steht auf der Nordroute „Vom Gletscher zum Wein“ eine sehr gemütliche Etappe auf dem Programm: Es geht von Wörschach im Ennstal nach Lassing. Dabei sind kaum nennenswerte Höhenmeter zu bewältigen. Dafür genießt man aber das Tal, durch das die Enns fließt und wo zahlreiche Schutzgebiete, wie das Wörschacher Moos, für Abwechslung sorgen.

💡

Das Wörschacher Moos ist ein Natura 2000 Schutzgebiet. Es ist das größte naturnahe Feuchtbiotop im steirischen Ennstal und man kann viele Vogelarten beobachten. Botaniker freuen sich zudem über zahlreiche Orchideenarten. 

Bergwelten entdecken