Traumschleife Cloefpfad

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 8,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
280 hm 280 hm 384 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die Traumschleifen sind Rundwanderungen entlang des Saar-Hunsrück-Steiges, der auf 410 Kilometern von Perl/Mosel über Idar-Oberstein nach Boppard oder Trier verläuft. Die Traumschleife Cloefpfad bietet einen besonderen Höhepunkt: Die Aussicht vom Aussichtspunkt Cloef zur Saarschleife.

💡

Auf der Spitze des bei der Saarschleife umflossenen Bergsporns erkennt man die Burgruine Montclair. Sie wurde 1168 erstmals erwähnt und zählte einst zu den imposantesten Burganlagen Deutschlands.

Anfahrt

Auf der Autobahn A8 bis zur Ausfahrt Merzig-Wellingen. Weiter auf der L170 in Richtung Orscholz. In der Ortsmitte weiter zum Aussichtspunkt Cloef.

Parkplatz

Parkplatz beim Cloef-Atrium.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Merzig, weiter mit dem Bus Linie 155 oder 210 bis Orscholz.

Bergwelten entdecken