16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Ritter- und Römerweg Schlaufe 17

Ritter- und Römerweg Schlaufe 17

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T1 leicht
Dauer
6:00 h
Länge
17,7 km
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
Max. Höhe
530 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Der Ritter- und Römerweg im Altmühltal in Bayern ist eine Rundwanderung in der Nähe des Altmühltal-Panoramaweges. Sie führt von Titting zur Burgruine Brunneck und von dort zum Limeswall.

Vom Rathaus in Titting geht man über die Anlauter und wandert am Friedhof vorbei zu einer steilen Wachholderheide. Man erreicht dem Anlautertal-Radweg, dem man in östlicher Richtung einen Kilometer folgt. Man erreicht den Rastplatz an der Klafferquelle und wandert weiter bis zum Kreuzungspunkt auf der Anhöhe „Standesloh“. Man wandert weiter bis man bei Emsing wieder hinunter ins Tal geht.

Von der Mantlacher Straße geht man nach rechts zum Morsbach, den man überquert. Man erreicht ein Wegkreuz - hier geht man nach links und wandert bergauf zu einer Straße. Nach dem Überqueren der Straße wandert man am Waldrand entlang zur Straße auf der man nach Altdorf gelangt.

Man wandert an der Kirche vorbei zum Blaubrunnen. Von hier führt der Weg steil hinauf zur Burgruine Brunneck. An einer Wegkreuzung nach der Burg wandert man nach links und folgt nun immer der Ausschilderung durch den Wald bis man auf den Limeswall trifft. Wenig später kommt man zu einem Grundriss eines römischen Wachturms. Man wandert weiter zum Limesgedenkstein und auf einer Straße zum Römerturm vor Erkertshofen.

Man wandert durch den Ort und geht anschließend über die Jurahochfläche bis zum Waldrand. An einer Kapelle geht man nach links und wandert zurück nach Titting.

💡

Die Burgruine Brunneck stammt aus dem 14. bis 15. Jahrhundert. Heute stehen leider nur noch Überreste. Von der Burg genießt man einen tollen Ausblick auf das Anlautertal.

Anfahrt

Auf der Autobahn A9 bis zur Ausfahrt Greding oder Altmühltal. Weiter nach Titting.

Parkplatz

Rathaus Tittingen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Kinding und weiter mit dem Bus nach Titting.

Bergwelten entdecken