Stiernseerundweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:00 h 16,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
40 hm 40 hm 88 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Rundtour

Der Stiernsee liegt im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin in der Uckermark. Dieses Landschaftsparadies mit seinen vielen Seen liegt im Nordosten Brandenburgs. Die hier vorgestellte Wanderung führt durch eine ruhige und weite Hügellandschaft, in deren Mitte sich der See befindet.

💡

In Gerswalde Dorfmitte lohnt sich ein Besuch des „Großen Gartens“.  Dort gibt es ein tolles Restaurant, das von zwei Japanerinnen betrieben wird, sowie das Café zum Löwen. Gleich neben dem Palmenhaus befindet sich die Räucherei „Glut und Späne“.

Anfahrt

Von Berlin über die A11 in Richtung Prenzlau bis zur Ausfahrt  "Pfingstberg". Weiter nach Gerswalde.

Alternativ über die B109 bis Haßleben und weiter nach Gerswalde.

Parkplatz

Parkplatz in Gerswalde gegenüber der Kirche.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus Linie (504) vom Bahnhof Wilmersdorf oder Templin bis zur Haltestelle Gerswalde Markt.

Bergwelten entdecken