16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Warther Horn

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:30 h
Länge
6,5 km
Aufstieg
386 hm
Abstieg
798 hm
Max. Höhe
2.198 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die abwechslungsreiche Wanderung bietet eine unschwierige Gipfelbesteigung, beeindruckende Aussichten und interessante Einsichten in die Besiedelung durch die Walser. Während im ersten Teil der alpine Charakter dominiert, wird zum Schluss der Wanderung der Themenweg „Auf den Spuren der Walser“ berührt.

💡

Am Wartherhornsattel findet der ambitionierte Bergsteiger den Einstieg des Klettersteiges zum Karhorn.

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer Bregenzerwald von Brigitte Schäfer.

Anfahrt

Entweder von Bregenz über die Bregenerwaldstraße und den Hochtannbergpass nach Warth, oder vom Lechtal von Tirol kommend nach Warth. 

Parkplatz

Parkplatz an der Talstation der Steffisalpbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach St. Anton am Arlberg und mit den Bus nach Warth. Mit der Seilbahn zur Bergstation auf 1.870 m.

Bergwelten entdecken